Bald geht es weiter!

Es kann los gehen! Heute Nacht kam nochmal ein richtiges Gewitter durch! Es hat so unglaublich stark geregnet! Und auch die Windböen waren sehr stark. Heute morgen hat es aufgeklart, aber immer wieder kommen unglaublich starke Böen durch und sofort danach wieder heftige Regenfälle. Eigentlich wollte Sven noch „baden“ gehen um unsere Logge frei zu rubbeln, diese wächst nach ein paar Tagen ohne Bewegung sofort zu und dann funktioniert unsere Logge für die Fahrt nicht. Aber er hat sich immer ein bisschen davor gedrückt, doch plötzlich war eine Windböe so heftig, dass eins unserer Kissen ins Wasser geblasen wurde, da war er dann ganz schnell drin! Abduschen dann mit warmem Wasser im Regen, danach eine lange Hose angezogen. Jetzt ist es nahezu windstill und die Sonne kommt wieder raus, sodass die lange Hose wieder der kurzen Hose weichen muss. Echt seltsam hier! Heute haben schon viele Schiffe den Hafen verlassen und werden es auch noch tun, der Rest geht dann morgen oder am Sonntag, weil viele noch auf Besuch warten. Jetzt machen wir uns und das Schiff abfahrtbereit und dann nutzen wir eine ruhige Minute, um hier in aller Ruhe ablegen zu können! Wir melden uns dann voraussichtlich in 2 Tagen wieder, wahrscheinlich werden wir direkt in die Marina gehen, da in nächster Zeit wohl doch noch starker Wind auf Teneriffa zukommen wird, aber das entscheiden wir dann, wenn wir vor Ort sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.