Frohe Ostern!

Frohe Ostern wünschen Sabine, Sven und der dicke Felix!

Frohe Ostern wünschen Sabine, Sven und der dicke Felix!

Wir wünschen allen unseren Blog-Lesern frohe Ostern! Wir hätten zwar nicht gedacht, dass wir zu Ostern auch noch auf Gran Canaria sind, aber so genießen wir heute nochmal ein gutes Essen (natürlich gut bekömmlich und histaminarm!) und dann wollen wir morgen am späten Vormittag hier ablegen. Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der finalen Bootsvorbereitungen, alles was lose rumliegt wird aufgeräumt. Unsere „Hafenküchenhelfer“ wie elektrische Herdplatte, Wasserkocher und Toaster müssen aufgeräumt werden, ab jetzt heißt es wieder mit Gas zu kochen. Auch sonst muss die Küche noch so aufgeräumt werden, dass unterwegs alles an Ort und Stelle bleibt. Obst und Gemüse werden wir morgen Vormittag noch besorgen (hier ist der Ostermontag kein Feiertag) und dann fahren wir zur Tankstelle, melden uns im Hafenbüro ab und tanken noch ein bisschen Diesel und dann kann es los gehen! Die Wettervorhersage sieht so aus, dass wir wohl am Montag noch nicht allzu starken Nordwestwind haben, der dann in der Nacht auf Dienstag auf den gewünschten Nordostpassat dreht, gleichzeitig nimmt auch die Windstärke zu und ist wohl in der Nacht auf Donnerstag am stärksten, da müssen wir dann laut Gribfile mit beständigen 6 Bft rechnen, aber: glücklicherweise fahren wir ja mit dem Wind und so sollte das mit gerefften Segeln kein Problem sein. Sobald wir ca. die Hälfte der Strecke hinter uns gebracht haben, sollte der Wind auch wieder etwas abnehmen und sehr beständig sein, so sagt es zumindest die Vorhersage. Außerdem haben wir dann die herausstehende afrikanische Landmasse hinter uns gebracht, an der es immer etwas windiger ist.

Wir genießen nun noch, dass wir nochmal richtig schlafen können und dann werden wir (also ich…) hoffentlich wenig seekrank und unser Felix schaukelt uns gemütlich gen Süden!

Sven bastelt so gerne mit dem Arduino!

Sven bastelt so gerne mit dem Arduino!

Wir haben schon mal ein paar Flaggen gekauft, von oben nach untern: Trinidad & Tobago, Grenada, St. Vincent & The Grenadines

Wir haben schon mal ein paar Flaggen gekauft, von oben nach unten: Trinidad & Tobago, Grenada, St. Vincent & The Grenadines

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.